Auslandsüberführung von Verstorbenen

 

bestattungstransport

 

Wir sind ein auf Auslandsüberführungen und Rückführungen von Verstorbenen spezialisiertes Bestattungsunternehmen. Wenn der Verstorbene für die Beerdigung ins Ausland überführt werden muss oder wenn eine Auslandsrückholung besteht, dann können wir Ihnen dabei helfen.

 

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung mit Beratung und professionelle Abwicklung des Bestattungstransportes, so dass vom Verstorbenen würdevoll Abschied genommen werden kann.

 

 

Warum sollten Sie sich für unsere Überführungsdiente entscheiden?

 

Leichenwagen-bestattungstransporteUnser Bestattungsunternehmen, mit Sitz in Sathmar (Satu Mare) – Rumänien, besitzt jahrelange Erfahrung im Bereich der Bestattungen, Versorgung von Verstorbenen und Leichentransport europaweit zu günstigen Konditionen. Der Schlüssel zu unserem Erfolg ist die Erkenntnis, in qualifizierten und motivierten Personal, moderne und spezialisierte Leichenwagen und nicht in letzter Reihe in qualitatives Zubehör zu investieren.

  • Wir besitzen alle nötige Genehmigungen die für diese Tätigkeit von der EU vorgeschrieben wird.
  • Falls der Kunde möchte, kümmern wir uns selber rund um die Formalitäten.
  • Dank der gut ausgestattetem Fuhrpark und vor allem der verlässlichen Mitarbeitern ist es für uns möglich, Bestattungstransporte auf weite Strecken zu organisieren.

Es fällt uns immer wieder gut wenn wir zufriedene Kunden sehen, die sich für unser Beisein und Professionalismus bedanken.
Lassen Sie sich von uns überzeugen und rufen Sie uns an. Wir beraten Sie und machen für Sie kostenlos und unverbindlich ein Angebot.

Tel: +40 744 294 016

 

Preise der Bestattungstransporte

 

Die Kosten einer Überführung der Verstorbene sind erheblich höher als andere Transporte und das auf Grund von Vorschriften der Leichenbeförderung auf lange Strecken, die eingehalten werden müssen. Gemäß dieser Vorschriften muss der Leichnahm in einem Zinksarg luftdicht verschweisst werden, um gesundheitliche Risiken auszuschließen. Dieser Zinksarg kommt dann in einen Holzsarg rein. Wir haben eine grosse Auswahl an kostengünstigen Holzsärgen.
Der Preis fürs Verstorbenentransport wird auf Basis des Abfuhrortes, Zielortes und des Abstandes, der zurückgelegt werden muss, ausgerechnet.
Für kostenlose Beratung und für ein unverbindliches Angebot rufen Sie uns jederzeit an.
Tel: +40 744 294 016

 

Notwendige Dokumente für die Überführung

 

Folgende Unterlagen werden benötigt:

  • Totenschein (Todesbescheinigung) – vom Arzt ausgestellt der den Tod feststellt
  • Sterbeurkunde (wird mit dem Totenschein beim zuständigen Standesamt beeintragt)
  • Internationaler Leichenpass (beim zuständigen Standesamt)
  • Internationaler Transportgenehmigung

Website auf Rümanisch: Repatriere Decedati – Transport Funerar